Ausschreibung

Veranstalter

Bayerische Rollsport und Inline-Verband (BRIV)

Ausrichter

Speed-Team-Franken e. V., Schweinfurt

Ort

97509 Zeilitzheim

Datum

1. Juni 2019 – Start 12:00 Uhr

Anreise

Wegen einer ganztägigen Straßensperre ist die Anreise nach Zeilitzheim
nur über Kolitzheim/Brünnstadt/Obervolkach möglich!

Adresse/Parkplatz

97509 Zeilitzheim, Herlheimer Straße,
Parkmöglichkeiten im Ort in der Nähe
des Startes in Zeilitzheim sind vor Ort ausgewiesen!

Anmeldung

Bis zum 25. 05. 2019 im Internet unter: Formular
Nachmeldungen vor Ort sind nicht möglich!
BIC-Sammelanmelder sind bereits gemeldet.

Startgeld

Für alle Jahrgänge bei Online Anmeldung bis zum Anmeldeschluss
(muss bei Abholung der Startunterlagen bar beglichen werden):
20,00 EUR

Organisation

Andre Freyboth, Andreas Meyer, Michael Schmitt

Das Rennen ist ein Teil einer Ganztagesveranstaltung des IMFT, der an diesem Tag die bayerische Meisterschaft im Einzelzeitfahren Rennrad ausrichtet. In diesem Zusammenhang sei darauf hingewiesen, dass gegenseitige Rücksichtnahme der Sportler unabdingbar ist.

Organisatorisches und Reglement

Das Rennen ist ein offizielles Wertungsrennen des Bayern Inline Cup (BIC),
der offiziellen Rennserie des Bayerischen Rollsport- und Inline Verbandes e. V. BRIV.

Damen und Herren starten getrennt, Windschattenfahren zwischen Damen und Herren ist in allen offiziellen Wertungsrennen unzulässig und führt zur Disqualifikation.

Es erfolgt eine getrennte Wertung für Damen und Herren
(keine Unterscheidung zwischen lizensierten und nichtlizensierten Skatern).

Während eines Rennens ist die gesamte Strecke für nicht teilnehmende Sportler generell gesperrt. Nichtbeachtung kann zur Disqualifikation führen.

Es gilt absolute Helmpflicht! Weitere Schutzkleidung wird empfohlen,
liegt jedoch im Ermessen der Teilnehmer.

Teilnahmeberechtigung

Teilnehmen darf jeder ab Jahrgang 2004.

Es gelten die internationale WKO und die deutsche WKO (wo nötig),
jeweils in den aktuell gültigen Fassungen.

Teilnahmebedingungen

Für den Fall meiner Teilnahme an dem ausgeschriebenen Inlineskate-Rennen erkenne ich den Haftungsausschluss der Veranstalter für Schäden jeder Art an.
Ich werde weder gegen die Veranstalter und Sponsoren des Laufes Ansprüche wegen Schäden und Verletzungen jeder Art erheben, die durch meine Teilnahme am Wettkampf entstehen können.

Ich erkläre, dass ich für die Teilnahme an diesem Wettbewerb ausreichend trainiert habe und körperlich gesund bin. Ich werde der absoluten Helmpflicht nachkommen!
Komplette Schutzkleidung wird empfohlen!

Ich bin damit einverstanden, dass die in meiner Anmeldung genannten Daten, die von mir gemachten Fotos, Filmaufnahmen und Interviews in Rundfunk, Fernsehen, Werbung, Büchern und fotomechanischen Vervielfältigungen ohne Vergütungsanspruch meinerseits genutzt werden dürfen.

Ich versichere, dass mein genanntes Geburtsdatum richtig ist und
dass ich meine Startnummer an keine andere Person weitergeben werde.

(Hinweis lt. Datenschutz: Ihre Daten werden maschinell gespeichert.)

Proteste

Proteste sind nur gegen Verfahrensfehler möglich und können bis 30 min nach offizieller Bekanntgabe der Entscheidung gegen Hinterlegung einer Gebühr von 70,00 Euro beim Oberschiedsrichter schriftlich (Protestformular ist beim Oberschiedsrichter erhältlich) mit Begründung eingereicht werden.

Über Proteste entscheiden der Oberschiedsrichter sowie die beteiligten Schiedsrichter mit einfacher Mehrheit. Wird der Protest abgelehnt, fällt die Gebühr an den Veranstalter.
Das Ergebnis muss schriftlich mitgeteilt werden.

Zeitmessung

Die Zeitmessung erfolgt beim Zieleinlauf per Transponder. Die Transponder sind in die Startnummer integriert. Die Auswertung erfolgt zeitnah nach dem Rennen.
Die Startnummern mit dem integrierten Transponder sind nach dem Rennen wieder beim Veranstalter abzugeben.

Als Pfand sind entweder 20,00 EUR oder der Personalausweis
zu hinterlegen. Eine Beschreibung für das Anbringen
der Startnummer gibt es vor Ort.

Streckenbeschreibung

Es sind 3 Runden auf einer Staatsstraße mit Start in Zeilitzheim zu absolvieren. Es befindet sich eine Wende auf der Strecke und eine Wende zum Ende der Runde im Startbereich. Die 180 Grad Wende auf der Strecke kann mit angemessener Geschwindigkeit problemlos bewältigt werden, da auf beiden Seiten der Straße eine Teerbucht genügend Raum schafft. Die zweite Wende im Ziel/Startbereich ist deutlich einfacher zu bewältigen, weil auf dem Verkehrsübungsplatz genügend Platz für einen großen Radius ist. Einzig der Richtungswechsel direkt nach der fast vollzogenen Wende, um wieder auf die Staatsstraße zu gelangen, erfordert erhöhte Aufmerksamkeit.

Charakteristik der Strecke: Der Kurs ist leicht kupiert, durchgehend perfekter Asphalt und ausreichende Breite von 5–7 m, technisch nur bei den beiden jeweiligen Wenden ein bisschen anspruchsvoller. Pro Runde (3 Runden sind insgesamt zu fahren) müssen knapp 20 Höhenmeter bewältigt werden.

Streckenführung

Linkskurs (gegen Uhrzeigerrichtung):
Zeilitzheim Verkehrsübungsgelände (Start/Ziel) auf Herlheimer Straße bis Kreuzung Abzweig Richtung Kolitzheim , kurz vor Kolitzheim 180 Grad Wende und zurück Richtung Zeilitzheim, dort zweite Wende auf dem Verkehrsübungsplatz Zeilitzheim (Start/Ziel) und Start in die
nächste Runde, insgesamt 3 Runden.

Wendepunkte auf dem Rennkurs

Siegerehrung/Preise

Die Siegerehrung erfolgt zeitversetzt im Anschluss an unser Rennen
und findet nach aktuellem Kenntnisstand vor dem Sportheim statt.
Nähere Infos erhaltet Ihr vor Ort am Veranstaltungstag.
Für die ersten 3 Plätze der Gesamtwertung des 21,6-km-Rennens
(altersklassenübergreifend) gibt es Pokale (Plätze 1–3; männlich und weiblich), alle Teilnehmer, die das Ziel erreichen erhalten eine Finishermedaille.

Anmeldung/WC/Umkleiden/Duschen

Der Start-/Zielbereich befindet sich auf dem Verkehrsübungsplatz
vor dem Kindergarten. Die Startnummernausgabe erfolgt im Sportheim
Zeilitzheim, das sich unmittelbar vor dem Start-/Zielbereich befindet. Die Startnummernausgabe erfolgt von 10:00 bis 11:30 Uhr. Außerdem befinden sich hier auch der Umkleidebereich und die Duschen.

Streckenkarte Link zu Google-Maps

Zeitplan

KlasseStartzeitBeschreibungDistanzStartfolgeca. Teilnehmer
U13 m u.w10:30 Uhr1 verkürzte Runde6 km30 sec20
U15 m u. wca. 10:50 Uhr1 Runde9 km30 sec25
U17 m u. wca. 11:00 Uhr1 Runde9 km30 sec30
U19 wca. 11:15 Uhr2 Runden18 km30 sec10
Paracycling wca. 11:20 Uhr2 Runden18 km30 sec5
Inline Skaterca. 12:00 Uhr 3 Runden21,6 km
U19 mca. 13:30 Uhr2 Runden18 km60 sec20
Hobby wca. 13:50 Uhr2 Runden18 km60 sec5
Hobby mca. 13:55 Uhr2 Runden18 km60 sec30
Paracycling mca. 14:25 Uhr2 Runden18 km60 sec10
Master 4ca. 14:35 Uhr2 Runden18 km60 sec10
Master 3ca. 14:45 Uhr2 Runden18 km60 sec25
Master 2ca. 15:10 Uhr2 Runden18 km60 sec20
Master wca. 15:30 Uhr2 Runden18 km60 sec5
Elite Frauenca. 15:35 Uhr2 Runden18 km60 sec5
Elite Männerca. 15:40 Uhr3 Runden27 km60 sec30

 

Datenschutz/Haftungsausschluss